Resümee aus Hockenheim

Nach einer Ereignisreichen, Spannenden aber auch Anstrengenden Woche in Hockenheim sind wir nun wieder in Bayreuth zurück. In Hockenheim sind wir gegen 32 Elektrorennfahrzeugen aus acht verschiedenen Ländern angetreten.

Mit unseren Leistungen und der Gesamtplatzierung als dreizehnter sind wir sehr zufrieden. Ganz besonders freut uns das wir es geschafft haben an allen dynamischen Disziplinen einen fahrenden Elefantenrennwagen zu zeigen, was keine Selbstverständlichkeit ist. Natürlich wäre dies ohne die Unterstützung unserer Sponsoren nicht möglich gewesen. Deshalb möchten wir uns vor allem an dieser Stelle noch einmal bei all unseren Sponsoren ganz herzlich bedanken.

Aufs Treppchen haben es die TU Delft (1.Platz),  ETH Zürich (2.Platz) und die Uni Stuttgart(3.Platz) geschafft. Herzliche Glückwünsche

Sonntag

Design: Max Partenfelder, Andreas Goss © 2014 ElefantRacing e.V.
Impressum